Pflegezentrum JahnPark


Unser Altenheim im gemütlichen Forchheim

Das Gebäude des Pflegezentrums JahnPark in Forchheim

BayernStift’s Altenheim in Forchheim: Pflegezentrum JahnPark

Professionelle Seniorenhilfe und Pflege

Unser kleines Altenheim in Forchheim liegt am Jahnpark. Es ist eingebettet in einer hübsch angelegten und sonnigen Parkanlage. Das zweiflügelige Gebäude besticht durch stilvolle Architektur.

Die Lage unserer Pflegeeinrichtung ist sehr günstig. Auf der einen Seite ist die Gegend sehr ruhig. Gleichzeitig befinden sich Geschäfte, Cafés, Ärzte und Apotheken ganz nahe.

Das Altenheim für Senioren beherbergt Kurzzeitpflegegäste und bietet Pflegeplätze für Bewohner aller Pflegestufen. In Einzel- und Doppelzimmern können 54 Menschen betreut und gepflegt werden.


Ein Seniorenpaar sitzt auf einer Bank und ruht sich aus Pflegemitarbeiter besprechen den Tagesablauf Senioren im Seniorenheim JahnPark in Forchheim beim Kegeln

Pflegewohnungen

Die Pflegewohnungen liegen im Erdgeschoss und im Obergeschoss des Hauses.
Die Möblierung der lichtdurchfluteten Zimmer ist in unserem Altenheim von hoher Qualtität. Selbstverständlich verfügt jedes Appartement des Pflegezentrums über ein barrierefreies Duschbad. Auch Bäder mit hydraulischen Hubbadewannen können die Bewohner zu jeder Zeit nutzen.

Die Senioren können ihre Lieblingsmöbelstücke selbstverständlich mitbringen.
Auch Kleintiere nimmt unsere Pflegeeinrichtung gerne auf.


Aktivitäten in unserem Pflegezentrum

Unsere Mitarbeiter schaffen es, mit viel Kreativität und Freude eine Gemeinschaft zu bilden in der man sich wohl fühlen kann. Dazu gehört für uns Aktivität. Dies drückt sich besonders in den zahlreichen Beschäftigungsangeboten in unserem Altenheim aus.

Wir mögen Bewegung und feiern gerne zu verschiedenen Anlässen, egal ob es sich um jahreszeitliche Besonderheiten wie Annafest, das jährliche Sommerfest, das Oktoberfestgrillen oder ein besonderes Ereignis handelt.

Die jahreszeitliche Gestaltung unseres Hauses liegt uns sehr am Herzen, alle arbeiten mit großer Freude daran.

Unsere Senioren backen sehr gerne. Bisher sind zwei Kochbücher „Viele Köche vererben den Brei” erschienen.

Was das religiöse Leben betrifft, betreuen uns die beiden zuständigen Forchheimer Pfarreien mit regelmäßigen Gottesdiensten und Besuchen. Wir wissen darum, wie wichtig es vielen Bewohnern ist, ihren Glauben zu leben.

Das Wichtigste: Wir – Bewohner und Mitarbeiter unseres Altenheims – haben Freude am Leben!


weitere Informationen finden Sie im Senioren-Ratgeber “Senioren in Forchheim/Oberfranken”